Charly Bungalow, oder wie man ein gebrochenes Hundehütte mit einer Palette zu reparieren…

Werbung

Dies ist ein Projekt, Cristina hat vor kurzem gebaut und wir gerade erhalten haben . Charly (der Hund ) vor kurzem aus dem Haus lief , wurde sie wegen des Windes gebrochen … Cristina so entschieden , es zu reparieren , und zu wissen von der Existenz der Holzpaletten und die Flexibilität , um Dinge zu bauen … Sie dachte, es wäre eine gute Idee, sie zu verwenden, um die wenig zu Hause reparieren. Tolle Idee Cristina ! nicht nur, dass sie in der Lage , die alte Hundehütte , die nicht mehr bedient recyceln sein könnte … Charly wäre auch sehr glücklich, weil dann would’nt er sich zu bewegen und sich auf ein neues Zuhause 😉

Charly Bungalow, oder wie man ein gebrochenes Hundehütte mit einer Palette zu reparieren...

 Charly Bungalow, oder wie man ein gebrochenes Hundehütte mit einer Palette zu reparieren...2

Wie man auf den Fotos sehen können, das Projekt ist nicht sehr komplex . Um es zu bauen, brauchen wir nur 6 Paletten , 2 bilden den Boden und die drei anderen machen die Wände und Schließen der “Heimat” . Um das Dach zu machen Cristina verwendet den Deckel eines Kunststoffbehälters , so würde sie komplett wasserdicht alle neuen Raum und das alte Haus, das auf der Innenseite ist . Endlich ein paar Farbschichten das neue Haus geben würde, mehr Farbe und auch helfen würde , um das Holz zu schützen. Selbstverständlich sind alle Paletten sehr gut zwischen ihnen festgelegt werden, um zu verhindern, um Charly zu gefährden.

Wollen Sie dieses DIY -Projekt Palette Möbel abgeben? Wenn Sie andere Häuser von Holzpaletten sehen möchten , klicken Sie hier .